Facebook Twitter
adbrok.com

Das Richtige Unternehmen Zum Richtigen Preis Finden

Verfasst am Kann 10, 2023 von Donald Travers

Sie sollten auf viele Aktien an oder in der Nähe ihrer Böden stoßen, wenn Sie sehr billige Aktien handeln. Nachfolgend finden Sie einige Strategien für den richtigen Zeitpunkt Ihres Kaufs.

Sobald Sie einen Bestand entdeckt haben, den Sie bevorzugen, schauen Sie sich das 52-Wochen-Hoch und sein eigenes 52-Wochen-Tief an. Dies kann Ihnen das gesamte Jahr mit dem Handelsbereich der Aktie bieten. Immer wenn eine Aktie in der Nähe ihres 52-Wochen-Tiefs handelt, beinhaltet sie ein besseres Potenzial, sich im Handelsbereich nach oben zu bewegen. Bei einem 52-wöchigen Hoch sind einige Händler möglicherweise das Gefühl, riskant zu bekommen, und können warten, bis eine Wiedergutmachung der Kosten ist. Dies kann in den meisten sehr billigen Aktien eine allgemeine Regel sein, die in einer Reichweite handeln. Es gibt einige offensichtliche Ausnahmen, wie zum Beispiel sehr gute Nachrichten, die dazu führen, dass ein Cent-Aktien kontinuierlich neue 52-Wochen-Höhen herstellt.

Wenn eine Aktie, die Sie bevorzugen, in der Nähe oder am 52-Wochen-Tief befindet, müssen Sie untersuchen, warum. Suchen Sie nach S-8, SB-2 oder einem Anstieg der Menge an operativen Aktien. Diese Einreichungen sind Verwässerung, das Unternehmen könnte den Markt für Aktien aufnehmen können, was zu einem Anstieg des Angebots und einem Kostenabfall führt. Wenn diese Einreichungen nicht vorhanden sind und es absolut keinen Grund hinter der Aktie gibt, so niedrig fallen zu lassen, ist es möglicherweise eine gute Zeit, um zu bekommen.

Sie müssen vernünftig sein, warum Sie die Aktie vor dem Kauf bevorzugen. Einige wichtige, was zu überwachen ist, sind Aktien in ziemlich starken Märkten. Derzeit sind Gold- und Ölbestände stark, weshalb unterbewertetes Gold und Öl sehr billige Aktien von Vorteil sein können. Ein weiterer meiner Favoriten ist es, einen Penny -Aktien mit einem innovativen Produkt zu erhalten. Diese Art von Produkten kann die Aufmerksamkeit der nationalen Medien auf sich ziehen und häufig das Interesse anderer großer Unternehmen aus diesem Grund wecken.

Idealerweise beabsichtigen Sie, ein Unternehmen mit steigenden Einnahmen und vielen wertvollen Vermögenswerten zu suchen. Diese Art von Unternehmen ist schwer zu finden und Sie müssen auch gründlich untersuchen. Oft müssen Sie davon ausgehen, dass sie in absehbarer Zeit Einnahmen erzielen. Gehen Sie durch die Anzahl der Aktien, die die Insider halten: Wird es einen kleinen Schwimmer mit viel Insiderbesitz geben? Dies könnte als Zeichen angesehen werden, dass die Insider glauben, dass ihre Anteile in absehbarer Zeit zweifellos sehr wertvoll sein werden. Manchmal werden Sie auch feststellen, dass Institutionen einen Anteil von Aktien haben, was auch als gutes Zeichen angesehen werden kann.

Mit einem Stock -Screener können Sie Aktienlisten mit institutionellen Inhabern, Kaufen in Insider, kleinen Schwimmer und starken Einnahmen erstellen. Sobald Sie diese Listen generieren, trennen Sie sie durch ihre Felder, wie zum Beispiel Technologie, Öl oder Gold. Entdecken Sie die Unternehmen, die Sie am stärksten in den Bereichen interessieren, und beginnen Sie mit dem Erlernen der Einreichungen. Sie können einige Unternehmen fast sofort entlassen. Verringern Sie Ihre Suche weiter und bald haben Sie eine kleine Anzahl von Unternehmen, in denen Sie bereit sind, Ihre Dollars zu investieren.

Wenn Sie Ihre Suche richtig gemacht haben, sollte das Unternehmen weiterhin an Wert wachsen, und mit der Zeit werden andere Anleger das Potenzial erkennen, und der Preis für die Aktie wird stetig weiter steigen.